Philadelphia Torte Ananas-Kokos
No Video
  • Zubereitungszeit: 30 '
  • Gesamtzeit: 210 '
16

Zutaten

  • 150 g Löffelbiskuit
  • 125 g Butter
  • 3 Pck. Philadelphia Nature (à 200 g)
  • 300 g Joghurt Nature
  • 4 EL Kokosraspeln
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Dose Ananas (abgetropft ca. 260 g)
  • 0.5 dl Wasser
  • 6 Blatt Gelatine
  • 2 EL Rum
  • 75 g Zucker

Zubereitung

  • Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen. Beutel verschliessen und den Inhalt mit dem Wallholz oder den Händen vollständig zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken.
  • Philadelphia, Joghurt, Kokosraspeln und Zitronensaft mit dem Mixer vermengen. Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen. 1 dl Ananassaft mit 0,5 dl Wasser verdünnen. Ananas in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Gelatineblätter 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Gut ausdrücken, mit Rum und Zucker zum verdünnten Ananassaft geben und unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine und der Zucker gelöst haben. Zügig unter die Philadelphia-Creme rühren.
  • Ein Viertel der Creme auf den Tortenboden geben, mit Ananasstückchen belegen. Übrige Creme in die Springform füllen und die Torte für mindestens 3 Stunden kühlen. Torte mit Ananas und Kokosraspeln dekorieren.

TipsTip

Nährwerte

Pro Portion
Brennwert 1051.1 kJ
kcal 251.0 kcal
Fett 18.0 g
Kohlenhydrate 18.0 g
Eiweiß 4.0 g
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.